last update: 29.11.2021

Normalnull

Für die Höhenmessung wählte man im 19. Jhd. als Bezugsfläche
das Mittelwasser der Nordsee am Pegel von Amsterdam.
Die durch diesen Nullpunkt - genannt Normalpunkt - verlaufende
Niveaufläche wurde als Normalnull bezeichnet. Die auf diesen
Normalpunkt bezogenen Höhen werden Höhen über Normalnull
- Höhen über NN - genannt.