last update: 01.10.2020

Bodenschätzung

Bei der Bodenschätzung werden alle landwirtschaftlich nutzbaren Bodenflächen nach ihrer Beschaffenheit in Klassen eingeteilt und ihre Ertragsfähigkeit aufgrund der natürlichen Ertragsbedingungen durch die Wertzahlen ermittelt.

Die Ertragsfähigkeit wird durch eine Verhältniszahl ausgedrückt, die angibt, welche Qualität der jeweils zu bewertende Boden im Verhältnis zum besten Boden hat.